Unterorganisation des Sozialverband Deutschland im Landesverband Schleswig-Holstein e. V.

„HERZLICH WILLKOMMEN“

auf der Internetseite des Ortsverbandes Lübeck – Moisling

Sicherlich interessiert Sie, was Ihnen dieser Ortsverband „zu bieten“ hat. An erster Stelle steht selbstverständlich die MITGLIEDERBETREUUNG.

Sie umfasst

- ein Begrüßungsschreiben für neue Mitglieder

- Zustellung der monatlichen SoVD - Zeitung, sofern Sie diese nicht per Post erhalten

- ein Rundschreiben pro Quartal mit vielen wichtigen und interessanten Informationen

- Geburtstagsgrüße ab dem 60. Geburtstag, dann alle 5 Jahre

- Krankenbesuche, sofern sie erwünscht sind und Ihre Erkrankung bei einem der  Vorstandsmitglieder bekannt ist

An zweiter Stelle steht die GESELLIGKEIT.

Unter dem Motto „GEMEINSAM STATT EINSAM“ bietet Ihnen unser Ortsverband

- einen Informations- und Betreuungsnachmittag an jedem 2. Mittwoch im Monat ab 17 h im Vereinshaus Rot-Weiß-Moisling, Andersenring (die Bushaltestelle „ Aschenputtelweg“ der Linie 7 ist fast vor der Tür) - diverse andere Veranstaltungen (z.B. einen Grillnachmittag) - Weihnachtsfeier

Alle Veranstaltungstermine werden rechtzeitig in den Rundschreiben bekanntgegeben.

Sollten Sie Interesse an Aktivitäten anderer Ortsverbände haben, können Sie selbstverständlich nach vorheriger Anmeldung daran teilnehmen.

Der Ortsverband Lübeck – Moisling wird durch den Geschäftsführenden Vorstand vertreten. Dieser wird alle 2 Jahre von den Mitgliedern gewählt und setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Reinhard Voßhage

Stellv. Vorsitzender Horst Schramm

Schriftführerin: Silke Sternberg

Schatzmeisterin: Beate Schaper

Frauenvertreterin: Angelika Voßhage

Stellv. Frauensprecherin Magarete Schramm

Beisitzerin: Hannelore Timpen

Revisoren: Karl-Heiz Schaper, Monika und Dietmar Schwiderski

Sie können sich jederzeit mit Ihren Fragen, Anregungen, konstruktiven Kritiken an eines der Vorstandsmitglieder wenden. Sollten Sie jedoch Beratungsbedarf haben, wenden Sie sich bitte an die Kreisgeschäftsstelle in der Moislinger Allee 1-3 in 23568 Lübeck, Tel. 0451/581918. Die dortigen Telefonzeiten finden Sie auf der Seite der Kreisgeschäftsstelle.

Konnte Ihr Interesse am Ortsverband Lübeck – Moisling geweckt werden? Das würde uns, den amtierenden Vorstand, freuen.

65 Jahre Ortsverband Lübeck - Moisling

Anlässlich des 65. Geburtstages unseres Ortsverbandes luden wir unsere Mitglieder am 02.06.2018 ins Hotel Holiday Inn ein. Dort erwartete Sie ein Sektempfang und ein Brunchbuffet.

> zu den weiteren Bildern 

 

16.04.2019 08:53
  Im Herbst letzten Jahres machten die ersten Gerüchte um eine grundlegende Reform des Schwerbehindertenrechts die Runde. Es tauchte ein Verordnungsentwurf auf, der vorsah, dass wesentliche Aspekte zum Grad der Behinderung (GdB) in Zukunft anders bestimmt werden sollen. Mit teils schweren negativen Folgen für Menschen mit Behinderu…
11.04.2019 09:09
  Elsa B. war nie ernsthaft krank. Als die 91-Jährige jedoch nach einem schweren Schlaganfall ins Krankenhaus kam, war schnell klar, dass sie ohne Hilfe nicht mehr allein in ihrer Wohnung bleiben könnte. Die Familie von Elsa kümmerte sich um alles: Noch in der Klinik wurde durch den sozialen Dienst ein vorläufiger Pflegegrad erwi…
09.04.2019 08:20
    Beamte bekommen im Alter ihre Pension. Angestellte in Deutschland erhalten irgendwann eine Rente – hoffentlich. Doch während Pensionen im Verhältnis zum Arbeitseinkommen relativ hoch sind, kratzen immer mehr Rentnerinnen und Rentner am Existenzminimum. Muss das so sein?   Deutschland im Alter: Ein Zweiklassen-Sy…
04.04.2019 09:21
  Kaum ein Thema bewegt die Mitglieder des Sozialverbands so sehr wie die Patientenverfügung. Die Aussicht, irgendwann einmal nicht mehr selbstbestimmt leben zu können, ist für die meisten Menschen eine Horrorvorstellung. Zum Glück gibt es Wege, das Thema Selbstbestimmung auf den richtigen Weg zu bringen. Ganz einfach – mit…
02.04.2019 08:16
  Kay Macquarrie fährt regelmäßig mit der Bahn zwischen Kiel und Berlin. Wie alle Berufspendler ist er Verspätungen und Zugausfälle gewöhnt. Da er Rollstuhlfahrer ist, hat es Kay Macquarrie darüber hinaus allerdings mit Schwierigkeiten zu tun, die ihm das Reisen unnötig erschweren. Mit einer Online-Petition möchte er das The…