Unterorganisation des Sozialverband Deutschland im SoVD Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
  • Informationen Ihres Kreisverbandes Lübeck

Ihr Kreisverband Lübeck informiert:

Aktuelles zur Corona Situation

08.07.2020

Mittlerweile haben wir unser Sozialberatungszentrum wieder für persönliche Termine eingeschränkt geöffnet. Hauptsächlich werden die Beratungen möglichst zwar immer noch telefonisch durchgeführt, aber in dringenden Fällen oder Fällen, in denen es nicht anders geht (Antragstellungen) können persönliche Termine nach vorheriger telefonischer Anfrage vergeben werden.

Dabei soll auf Begleitpersonen verzichtet werden (nur wenn es absolut notwendig ist) und die Hygienevorschriften sind einzuhalten, d. h. Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung, Händedesinfektion etc…

Hier in Lübeck erreichen Sie unser Beratungszentrum unter 0451 / 58 19 18 zu folgenden Zeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

29.01.2020 19:00

Der Kreisvorstand informiert:

Liebe Mitglieder des Sozialverbandes,

die monatlichen Beiträge haben sich zum 01.01.2020 erhöht. Der Einzelbeitrag beträgt nun 6,90 €, der Partnerbeitrag 10,40 € und der Familienbeitrag 11,50 €. 

Die Erhöhung wird allen Gliederungen zugute kommen, d. h., dass z. B. auch die Ortsverbände und der Kreisverband einen höheren Anteil erhalten werden. Somit hilft die Erhöhung allen bei der Erfüllung ihrer vielfältigen Aufgaben und der Bewältigung der steigenden Kosten.  

In unserem Sozialberatungszentrum konnte z. B. die Beratung personell aufgestockt werden.    


11.08.2018 13:54

Mitmach – Aufruf / Ehrenamtler/innen gesucht!

Mitmach – Aufruf / Ehrenamtler/innen gesucht!

Kennen Sie den SoVD (Sozialverband Deutschland)?  Sind Sie bereits Mitglied oder möchten Sie es werden?

Der SoVD hilft in Lübeck seinen 6.000 Mitgliedern in  Angelegenheiten des Sozialrechts. Die Beratung reicht von der Hilfe bei der Antragstellung, beim Erstellen von Widersprüchen bis zur Vertretung vor dem Sozialgericht.

Darüber bietet der SoVD in seinen acht Ortsverbänden in den Stadtteilen vielfältige Angebote. Auf dieser Homepage können Sie sich darüber informieren und Sie erhalten die Kontaktmöglichkeiten. Unser Motto lautet „Gemeinsam statt einsam“. Die Ortsverbände sind die Kontaktstellen zu den Mitgliedern.

Dies wollen wir auch in der Zukunft leisten, Deshalb wenden wir uns an Sie, egal ob Sie bereits Mitglied sind oder noch nicht. Viele Ortsverbände benötigen Unterstützung und Verstärkung, um weiter für ihre Mitglieder wie bisher tätig sein zu können.

Vielleicht fühlen Sie sich von einigen der folgenden Fragen angesprochen. Über Ihre Rückmeldungen und Fragen  würden wir uns sehr freuen.

  • Sind Sie gern mit netten Menschen zusammen?
  • Organisieren Sie gern?
  • Helfen Sie gern bei der Ausgestaltung von Aktivitäten?
  • Haben Sie Ideen für andere Menschen, die Sie gern einbringen und umsetzen möchten?
  • Verrichten Sie gern schriftliche Arbeiten?
  • Beschäftigen Sie sich gern mit finanziellen Angelegenheiten? Haben Sie beruflich in irgendeiner Weise damit zu tun gehabt?
  • Sind Sie gern in einem Team tätig?
  • Möchten Sie Menschen in Ihrem Ortsteil kennenlernen und sich dort engagieren?
  • Möchten Sie ältere Menschen an ihren Geburtstagen oder im Krankheitsfall besuchen?
  • Möchten Sie einfach mal die Tätigkeit des SoVD in Ihrem Ortsteil kennenlernen?

Dies sind einige Möglichkeiten der Mitwirkung. Sie sind so vielfältig, dass sich jede/r entsprechend seinen Neigungen und Möglichkeiten einbringen kann.

Wir freuen uns auf Sie!

So können Sie zu uns Kontakt aufnehmen:

Lorenz Friedrich (Kreisvorsitzender), Palinger Weg 15, 23568 Lübeck,

0451-5049472; lorenz.friedrich@sovd-hl.de

oder bei den Ortsvorsitzenden (Infos auf dieser Homepage)